Moor-Kissen Vario


Moor_Kissenvario.jpg
Vario
100 x 400 mm
Inhalt: reines Naturmoor, Wasser
Inhaltsstoffe: Naturmoor in einer Spezial-Weichfolie für med. Kissen laut Richtlinie 93/42/EWG

Moor-Kissen Classic


Moor_Kissenclassic.jpg
Classic
220 x 180 mm
Inhalt: reines Naturmoor, Wasser
Inhaltsstoffe: Naturmoor in einer Spezial-Weichfolie für med. Kissen laut Richtlinie 93/42/EWG

Moor-Kissen Profi


Moor_Kissenprofi.jpg
Profi 380 x 250 mm
Inhalt: reines Naturmoor, Wasser
Inhaltsstoffe: Naturmoor in einer Spezial-Weichfolie für med. Kissen laut Richtlinie 93/42/EWG

Moor-Kissen Spezial


Moor_Kissenspezial.jpg
Spezial 530 x 180 mm
Inhalt: reines Naturmoor, Wasser
Inhaltsstoffe: Naturmoor in einer Spezial-Weichfolie für med. Kissen laut Richtlinie 93/42/EWG

Produktedetails


Wärmeanwendung:

  • Das Kissen ca. 5 bis 10 min in ein heißes Wasserbad (Wasser in einem angemessenem Topf zum Kochen bringen und vom Herd nehmen) tauchen
  • in der Mikrowelle erwärmen:
  • 600 Watt – 3 min (Vario, Classic); 5 min (Profi, Spezial).
  • Die optimale Behandlungstemperatur liegt zwischen 38 °C und 55 °C. Danach auf die schmerzende Stelle legen.


Kälteanwendung:

  • Das Moorkissen vorher (über Nacht) in den Kühlschrank
  • (nicht ins Gefrierfach)
  • danach auf die betroffene Körperpartie legen.


Wirkung:

  • durchblutungsfördernd,
  • entspannend,
  • abschwellend (Kälteanwendung),
  • langes Wärmespeichervermögen,
  • entzieht dem Körper keine Wärme


Empfehlungen:

  • Das Kissen vor dem Auflegen mit einem Tuch umwickeln.
  • Nur zur äußerlichen Anwendung gedacht.